Spielmatte | Puzzlematte | Spielteppich – Tipps und Informationen

Welche Spielmatte kaufen? Spielmatten Ratgeber

Spielmatten ermöglichen Ihrem Kind eine saubere und zugleich aufregende Umgebung und dazu großen Komfort beim Spielen, während sich Ihr Kind dabei auf dem Boden befindet. Eine Spielmatte schützt Ihr Baby vor kalten Böden, die Nachbarn vor Lärmbelästigung und Ihr Kind auch vor Schmutz. Die Dicke der Spielmatte entscheidet meist über die Isolation vor Kälte und der Absorption vor Geräuschen. Je dicker eine Spielmatte ist, umso besser fallen diese beiden Aspekte aus. Ihr Baby erlebt durch das Spielen auf einer Spielmatte eine angenehme Polsterung und es kann vor Sturzverletzungen geschützt werden. Eine entsprechende Matte, die es auch als Puzzle- und Krabbelmatte gibt sowie mit aufregenden Aufdrucken, fördert sogar die Motorik Ihres Kindes, während es spielt und herumkrabbelt. Dabei ist es wichtig, dass die Matte vor Wegrutschen gesichert wird, da diese zu einer hohen Frustration bei Ihrem Kind führen kann.

Das Beste an den Spielmatten: sie sind leicht abzuwaschen und daher ideal für Allergiker geeignet, da Milben und andere Keime direkt abgewischt werden können – ohne großen Aufwand.

Einige wichtig Informationen über Spielmatten weiter unten.

Welche dicke sollte eine Spielmatte haben?
Welche Materialien wurden bei der Herstellung benutzt?
Ab wann kann das Baby auf der Spielmatte krabbeln?
Wie groß sollte eine Spielmatte sein?

Welche Materialdicke und Stoff?puzzlematte material, spielmatte material,

Übliche Spielmatten können eine Dicke von 0,5 bis 1,5 cm aufweisen und aus diversen schadstofffreien Materialarten hergestellt sein. Nahezu alle Matten sind heutzutage umweltfreundlich produziert worden, da die Oberfläche der Matte meist aus Urethan oder Acryl besteht. Je dicker, desto besser ist eine Spielmatte und auch die Preise können daher je nach Dicke variieren.

Es ist in jedem Falle immer wichtig darauf zu achten, dass die gewünschte Spiel-, Krabbel- oder Puzzlematte frei von Schwermetallen, Phosphaten, Phtalaten und Formaldehyden sind. Lassen Sie sich allerdings nicht von einem starken Gummigeruch, der nach Lieferung oder Kauf einer Matte auftreten können, irritieren, denn dieser sagt nichts über die Inhaltsstoffe aus. Sollte Ihn ein Geruch nach Gummi entgegenkommen, reicht es meist, die Matte einmal kräftig zu lüften und abzuwischen.

Generell ist die Pflege einer Spielmatte ziemlich einfach: dank der Oberfläche, die meist glatt ist, können Sie die Matte einfach mit Wasser oder einem neutralen Reiniger abwischen. Auch ein feuchtes Tuch reicht meist aus, um die Matte zu reinigen.


bodenmatte baby, spielteppich puzzlematte moosgummi

Ab welchen Alter eine Spielmatte kaufen?

Eine Spielmatte ist im Großen und Ganzen für Babys gedacht, können also schon ab dem 5. Monat zum Krabbeln auf den Boden gelegt werden. Jede Matte lässt sich einfach zusammenrollen und einige Matten können mit der Waschmaschine gewaschen werden, wenn nötig. Für Neugeborene reichen auch kuschelige Decken aus, wird jedoch das Alter von 5 Monaten erreicht, ist die robuste Spielmatte besser und fördert eher die Aktivität Ihres Kindes.

Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Matte für innen und außen geeignet ist sowie eine hohe Rutschfestigkeit aufweist. Die Größe einer Spielmatte ist nahezu Ihre Entscheidung – von klein und schmal bis groß und breit gibt es diverse Modelle für unterschiedliche Anforderungen. Wichtig ist aber immer, dass die Matte eine ausreichende Dicke hat und frei von Schadstoffen ist. Idealerweise ist sie zudem zertifiziert. Zudem ist die Isolation entscheidend, damit Ihr Kind beim Spielen nicht friert oder sich im schlimmsten Falle sogar verletzt.

  • ab 5 Monaten
  • auf Rutschfestigkeit achten
  • ausreichende Materialdicke
  • frei von Schadstoffen

spielmatte kaufen, spielmatte ratgeberSpielmatten können auch als Puzzlematte erworben werden, um einen tollen Spieluntergrund für das Kind zu schaffen. Diese Puzzlematten sind aus unterschiedlichen Puzzleteilen, die zusammengesetzt werden, konstruiert worden und sehen dazu meist bunt und spaßig aus. Die aus Schaumstoff bestehenden Puzzleteile lassen sich auch auseinandernehmen und können somit in ihrer Größe verändert werden. Auch Buchstaben und Zahlen sind eine ideale Vorlage für Spielmatten, aber auch Disney-Figuren, Tiere und Autos sind spannende und beliebte Motive. Die Puzzlematten sind besonders weich und angenehm für Ihr Baby und Kleinkind.

 

 


Hier finden Sie 5 Spielmatten, über die Eltern bereits Erfahrungswerte preisgegeben haben

1. Deuba Puzzlematte

Diese Puzzlematte besitzt 86 Teile, die sich ineinander verzahnen lassen, um eine große, bunte Spielfläche zu schaffen. Auf den Matten sind alle 26 Buchstaben und die Zahlen von 0-9 aufgedruckt. Buchstaben und Zahlen lassen sich sogar einzeln herauslösen. Diese Puzzlematte ist sehr strapazierfähig und hält Kälte fern. Zudem ist sie leicht abwaschbar.

Die bunte Puzzlematte ist für Kinder ab 0 Jahren geeignet, ist 2,6 Kg schwer und besteht aus EVA Schaumstoff. Ihre Dicke beträgt 9mm. Eltern, die die Matte bereits gekauft haben, beschreiben sie als sehr dick, wodurch sie dem Kind Wärme gibt. Zudem sei diese Puzzlematte sehr leicht zu reinigen und bietet auch ein gutes Maß an Schallschutz. Die dicke Krabbel- und Puzzlematte bietet Kindern und Babys festen Halt beim Krabbeln und Spielen und überzeugt zudem durch helle, bunte Farben. Diese Matte wird als „großes, tolles Puzzle“ beschrieben, welches für einen guten Preis zu kaufen ist. Die Aufteilung der Teile in Buchstaben und Zahlen sei unterhaltsam und es wird lobend erwähnt, dass auch beim Bauen mit der Matte nichts verrutscht. Des Weiteren rieche die Matte nicht wie erwartet nach Gummi oder anderen Kunststoffen und ist sehr angenehm an den Knien.


2. TOMI MAT Spielmatte

Die farbenfrohe Spielmatte mit einem geringen Gewicht von nicht einmal 600g, ist für alle Kinder ab 0 Jahren geeignet. Die verzahnten Quadrate in Puzzle-Form fördern die sensorisch-visuelle Entwicklung des Kindes und die neun Quadrate ziehen mit ihren aufgedruckten Tiermotiven die Aufmerksamkeit des Kindes an.

Die spaßige Spielmatte mit Tiermotiven ist besonders gefahrenlos und bietet neben Spaß auch eine Förderung der Entwicklung, wie die Augen-Hand-Koordination und auch die motorischen Fähigkeiten. Die gefahrlosen breiten Quadrate aus Schaumstoff können auch nach dem Spielen einfach organisiert und aufbewahrt werden, was die Eltern freuen dürfte. Besonders der sanfte und haltbare EVA Schaumstoff, macht diese Matte aus. Der Stoff übertrifft sogar die Europäischen Sicherheitsstandards für Spielzeuge und ist komplett schadstofffrei.

Mit dieser Matte halten Sie Ihre Kinder von schmutzigen Böden und kalten, sowie harten Oberflächen fern. Eine Tragetasche wird zudem mitgeliefert, wodurch eine einfache Verstauung und die Mobilität gewährleistet wird.  Eltern loben bei dieser Matte besonders die realistischen Abbildungen der Tiere, das einfache Auslegen der Matte und auch die unterschiedlichen Farbtöne. Auch die Verarbeitung wird ebenfalls als positiv bewertet. Diese Spielmatte mit bunten Tieren ist eine qualitativ hochwertige Matte, die Eltern als sehr kindgerecht, angenehm und sicher empfinden.


Marke TOMI MAT
Größe (cm) 30,5 x 30,5 x 1
Anzahl Teile 9 Matten / Viele kreative Tierteile
Dicke des Materials 1 cm
Material EVA, Schaumstoff
Farbe bunt
Besonderheit Tragetasche in der Lieferung enthalten

* Preis wurde zuletzt am 20. Juni 2018 um 14:20 Uhr aktualisiert.


3. LittleTom Puzzle Spielmatte

Die bunte Puzzlematte LittleTom mit zehn Teilen kann vielfältig verwendet werden. Die Matte kann als Spielfläche, Sitzpolster oder auch Teppich sowohl innen, als auch außen eingesetzt werden. Die Puzzlematte schützt vor kälten Böden und Verletzungen durch harte Oberflächen. Zudem ist diese Matte besonders beständig gegen Feuchtigkeit, sehr wärmeisolierend, leicht abwaschbar und strapazierfähig.

Die bunten Puzzleteile fördern sowohl die Kreativität, als auch die Fantasie. Die Matte animiert zum Lernen und bringt durch die schönen Farben viel Spaß ins Kinderzimmer. Alle zehn Bodenauflagen werden von Eltern als sehr weich beschrieben und der Spiel- und Rätselfaktor bringt viel Vergnügen. Parkett- und Laminatböden können schnell und einfach in weiche, warme und bunte Spielplätze umgestaltet werden, was die Eltern sehr positiv finden.

Alle Matten sind multifunktional und vielseitig einsetzbar. Zudem bieten die Matten sogar die Möglichkeit, sie als Sitzpolster auf Balkons und Terrassen zu nutzen, wie es einige Erfahrungswerte verraten. Die vor Kälte schützenden Matten können mehrfach kombiniert werden und bereiten Babys und Kindern tollen Spielvergnügen. Die Pflegeleichtigkeit wird besonders angenehm empfunden und es ist laut mehrerer Eltern kein chemischer Geruch wahrzunehmen. Die Matte in bunten Farben kann bequem zusammengelegt und somit ordentlich eingeräumt werden, was ebenfalls sehr praktisch ist.


4. PRINZBERT Puzzlematte

Die Puzzlematte Prinzbert ist ein Markenprodukt mit einem Härtegrad von 35-38. Diese bunte Matte mit Tiermotiven fördert die Fantasie und Kreativität Ihres Kindes und ist zudem leicht abzuwaschen. Die Prinzbert Matte ist besonders strapazierfähig und ermöglicht Kindern mit der Matte Häuser zu bauen, Figuren zu erstellen oder auch einen Teppich daraus zu schaffen, mit dem sie lernen können.

Die Prinzbert Puzzlematte besteht aus kinderfreundlichem Schaumstoff und ist frei von diversen Schadstoffen. Zudem werden die Matten in Erfahrungswerten als wärmeisolierend und geräuschhemmend beschrieben, sodass auch das Kind vor Kälte und die Nachbarn vor Lärm geschützt werden. Die insgesamt 51 Teile sind perfekt für die Kombination mit zugehörigen Zahlen und Buchstaben, um den Lerneffekt noch zu erhöhen. Viele Eltern finden besonders das einfache Auf- und Abbauen der Matte gut und bezeichnen die Puzzlematte als sehr stabil.

Besonders die Sicherheit steht bei dieser Matte im Mittelpunkt, da sie gut vor Verletzungen schützt und sehr rutschfest ist. Alle Teile können in mehrfache Einzelteile auseinandergenommen werden, was besonders viel Freude bereitet, aber auch Eltern hin und wieder etwas Zeit für das Aufräumen kosten kann. Die qualitativ hochwertige Puzzlematte bringt Spaß ins Spielzimmer und fördert zudem Kreativität und Fantasie.


5. Homcom Spielmatte | Puzzlematte

Diese Puzzlematte aus 36 Teilen besteht aus Schaumstoff und ist eine tolle Möglichkeit für Kinder zum Bauen, Lernen und Spielen. Die Zahlen und Buchstaben helfen Kindern, Alphabet und Zahlen zu lernen und dabei Spaß zu haben. Besonders die vielen Kombinationsmöglichkeiten werden als besonders positiv empfunden in Bewertungen und Erfahrungsberichten.

Mit dieser Matte kann ein Spielhaus und eine Höhle gebaut werden. Zusätzlich kann die Matte auch im Garten oder auf einer Terrasse ausgelegt werden, um Kindern sicheres und angenehmes Spielen zu ermöglichen. Der Auf- und Abbau der stabilen Matte aus Schaumstoff geht leicht von der Hand, was vielen Eltern besonders wichtig ist. Auch die Reinigung der Spielmatte ist im Handumdrehen erledigt, da bloßes Abwischen ausreicht. Es wird vereinzelt der typisch chemische Geruch wahrgenommen, der sich jedoch nach einiger Zeit und ausreichendem Lüften wieder verflüchtigt.

Viele Eltern haben auch im Regen feststellen können, dass die Matte wasserabweisend und auch sehr resistent ist und somit eine super Grundlage für ein Zelt darstellen kann. Somit ist die Matte die optimale Unterlage zum Krabbeln, Spielen und dabei lernen. Diese Matte ist für Groß und Klein optimal geeignet und bietet Spiel, Spaß und auch Förderung der eigenen Fähigkeiten.